Veröffentlicht am

Flieg Drachen, flieg! Ein Leben im Krieg?

Der Kurs Darstellendes Spiel im 12. Jahrgang hat für die Teilnahme an dem  Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten (externer Link, mit dem das Angebot der Schule am Burgfeld verlassen wird) Zeitzeugen des 2.Weltkrieges und Zeitzeugen des Krieges in Syrien interviewt und aus diesen bewegenden Gesprächen ein Theaterstück geschrieben, das die Zuschauer die Lebenssituationen der „Kinder im Krieg“ auf dem Weg durch das Schulgebäude  an verschiedenen Stationen nachempfinden lässt.

Die Kurse Musik und Kunst des 11. und 12. Jahrgangs haben mit ihrer Kreativität die Ausgestaltung der Bühnen- und Gefühlsräume erweitert. Einige Schüler und Schülerinnen aus den 6., 7. und 10. Klassen wirken als Schauspieler mit.

Für einen kleinen Snack wird im Verlaufe des Stückes gesorgt.

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch am 5., 6. oder 7. Juni  (Einlass ab 18:30 Uhr) in unserer Schule.

Reservierung oder Kartenkauf sind im Sekretariat (04551 96180) oder an der Abendkasse möglich.