Veröffentlicht am

Mit Zauberei auf den ersten Platz

Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen, wie in jedem Jahr von Frau Poppe organisiert, fand am 06.12.2019 statt.

Alle sechsten Klassen hatten sich im Deutschunterricht vorbereitet und die Klassensieger mussten nun gegeneinander antreten.

Emma wird im Frühjahr 2020 an der Entscheidung auf Kreisebene in Norderstedt teilnehmen.

Die Jury war sich nach eingehender Beratung einig: Den ersten Platz erreichte Emma aus der 6a. Emma las aus „Harry Potter und der Stein der Weisen“. Ihr spannender und mitreißender Vortrag brachte sie in den Augen der Jury sofort nach ganz vorne.

Von den 12 Lesern und Leserinnen erreichte den 2. Platz: Sandy aus der 6a und den 3. Platz erreichte nach einem „Stechen“, bei dem aus einem Fremdtext gelesen werden musste,  Leyla aus der 6d.

Alle drei erhielten Buchgutscheine, die der Förderverein finanzierte.

Vielen Dank an den WPU 8 Textilstudio, der bei der Vorbereitung half, an die Juroren und an den Förderverein.