Lernband

Das Lernband im 5. Jahrgang umfasst zwei Unterrichtsstunden pro Woche, in denen Schüler für die Fächer Deutsch und Mathematik individuell lernen können.

Das Lernband hat die Ziele fachliche Defizite in bestimmten Bereichen zu reduzieren, fachliche Stärken in bestimmten Bereichen auszubauen und die Fähigkeit des selbstständigen Lernens zu verbessern.

Nach der Teilnahme an einem Online-Lernstandstest erhält jede Schülerin und jeder Schüler individuell zusammengestelltes Übungsmaterial, das sie/er in den Lernbandstunden selbstständig unter Aufsicht bearbeiten wird. Zusätzlich werden die Schüler durch ihre Fachlehrkraft je nach Bedarf in Lernbandkurse eingeteilt, die ebenfalls in diesen Stunden stattfinden.

Es gibt Kurse für die Fächer Deutsch und Mathematik mit verschiedenen Inhalten und Ansprüchen. Diese Kurse finden mit einer Stunde pro Woche über einen begrenzten Zeitraum statt. Gruppengrößen von ca. 12 Schülern ermöglichen eine individuelle Betreuung.

Die Teilnahme an einem Kurs wird im Zeugnis vermerkt. Der Lernzuwachs geht in die jeweilige Kompetenzbewertung im Zeugnis mit ein.